Komm' mit...

...auf eine geführte Route 66-Tour

Lass' Deinen persönlichen "American Dream" wahr werden und (er)fahre die Route 66 auf einer Harley-Davidson® oder mit dem Mietwagen.

Get your kicks on Route 66!

Heutzutage gilt die Route 66 als Symbol für Freiheit, Ungebundenheit, Abenteuer und Aufbruchstimmung, sie steht nostalgisch-sentimental für die "gute alte Zeit". In vielen Orten entlang ihrem früheren Streckenverlauf gibt es aber noch bzw. wieder zahlreiche Tankstellen, Museen, Souvenirläden oder Diner im 1950er Jahre-Stil, die mit dieser Zeit assoziiert werden. Entlang der ca. 4000 km langen historischen Strecke von Chicago nach Los Angeles durch 3 Zeit- und verschieden Klimazonen entdeckt man immer wieder gut erhaltene Gebäude, Geschäfte oder auch renovierte familiengeführte Motels mit ihrer typischen Neonwerbung aus der Blütezeit der Route 66. Seit 1985 ist die Route 66 keine offizielle Straße mehr im amerikanischen Straßensystem, jedoch sind 85% der originalen Strecke heute noch befahrbar. Unsere Tour führt fast ausschließlich entlang der historischen Route 66, die Autobahnen (Interstates) werden so gut wie möglich vermieden.

Übernachtet wird oft in historischen Motels und Hotels, wo der Flair der "Mutter aller Straßen" noch allgegenwärtig ist.

 

Route66TourenAlles off